China Hintergruende

In diesem Bereich auf saar-wingchun findest du wichtige Informationen über China. Sicher ist China nicht das einzige Land, in dem es schon seit Jahrtausenden Kampfkunst gibt. Länder wie Ägypten, Sumer und andere sind sicher ebenso interessant, was die Erforschung der Geschichte der Kampfkünste angeht.

Uns geht es aber hauptsächlich um das Wing Chun, welches sich nun einmal in China entwickelt hat.

Der Boxeraufstand in China. Die Boxer und das Kung Fu.

Boxeraufstand

Gegen den fremdländischen Imperialismus

Unter dem Boxeraufstand versteht man eine fremdenfeindliche chinesische Bewegung, genannt „in Rechtschaffenheit vereinigte Milizen“. Der Begriff Boxer ist die Verallgemeinerung des Namens in Englisch und bezieht sich auf eine der ersten Boxergruppen.

China Zeittafel

Geschichte Chinas im Überblick

Hier habe ich alle Dynastien Chinas in einer Tabelle dargestellt. Angefangen bei der Xia-Dynastie ab dem  21. Jahrh. v. Chr. bis ins Jahr 1949. Seit 1949 ist es die Volksrepublik China. Den Namen hat China von der Qin-Dynastie. China ist eines der ganz großen Länder dieser Erde mit 9.572.419 km² und mit ca 1,4 Mrd Chinesen das bevölkerungsreichste.

China vor 100.000 Jahren

Für ein besseres Verständniss der Geschichte und der Entwicklung Chinas in der Neuzeit ist es vielleicht  interessant ein wenig über China vor tausenden von Jahren zu erfahren.

China ist umgeben von großen Wüsten und Gebirgen. Es ist ein riesiges fruchtbares Reich mit einer Nord-Süd-Ausdehnung von ca. 4.500 km und einer Ost-West-Ausdehnung von 4.200 km. 

Kantons Geschichte

Yip Man lebte in Fat Shan eine Stadt im Zentrum der Provinz Kanton. Leung Jan (lebte im Gulao in Heshan), der berühmte Kreuterarzt, und viele andere wichtige Personen in der Geschichte des Kung Fu und des Wing Chuns lebten in Kanton. Vielleicht wäre es mal interessant, ein wenig mehr über die Geschichte dieser Provinz im Süden Chinas zu erfahren.

Mandschurei

Die Mandschurei (chin. Mănzhōu „Land des Überflusses“), findet man im Nordosten der Volksrepublik China. Das Gebiet der  Mandschurei umfasst die Provinzen Jilin, Heilongjiang und Liaoning.

Ming Dynastie

Von 1368 bis 1644 finden wir in Chinas Geschichte die Ming Dynastie. Der erste Kaiser dieser Dynastie war Zhu Yuanzhong, den man später Ming Taizu nannte (was soviel bedeutet wie "Großer Ahnherr der Ming"). Zhu Yuanzhong war ein einfacher Mann aus dem Volk, der sich an dem Volksaufstand gegen die Yuan-Dynastie beteiligte.

Saarland und China

Die Universität des Saarlandes und Chinesisch

Die Uni im Saarland bietet im Bereich der Computerlinguistik Chinesisch als Ergänzungsfach an. Insgesamt beläuft sich das Pensum auf 16 SWS. Darüber hinaus kann man auf der Uni in Saarbrücken einen Chinesisch-Sprachkurs besuchen, der auf  6 Semester mit jeweils 4 Semesterwochenstunden angelegt wurde.

Sinologie

Unter Sinologie versteht man vereinfacht die "Chinakunde" . Sie widmet sich der Erforschung der Kultur in China und ist ein wissenschaftliches Fachgebiet. Arbeitsbereiche der Sinologie sind u.a die chinesischen Sprachen, Schrift, Philosophie und natürlich die chinesische Geschichte.

Wudang Berg China

Der Wudang Berg liegt in der chinesischen Provinz Hubei und wird auch Taihe oder "Berg der Mysterien" genannt. Er liegt in einer Bergregion in Nordwesten von Hubei nahe der Stadt Shiyan. Das ganze Gebiet ist ca 400 km² groß mit insgesamt 72 Berggipfeln. Der höchste Berg ist der Tiānzhù mit 1612m.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.